Geo- und Raumwissenschaften

Geo- und RaumIn den Himmel schauen, das Wetter beobachten, Landschaftsstrukturen erkunden, Versteinerungen freilegen oder frühere Tier- und Pflanzenarten rekonstruieren – in diesem Fachgebiet ist alles möglich, was in die Bereiche Geographie, Geologie, Geophysik, Archäologie, Paläontologie, Meteorologie, Astronomie, Astrophysik, Raumfahrttechnik oder Verkehrsplanung und -regulierung gehört.

Ob etwa die Knochen ausgestorbener Tiere ausgegraben oder Sonne, Mond und Sterne beobachtet werden, die Erdschichtung in einem Bergwerk untersucht oder das Wetter analysiert wird: Diese und ähnliche Arbeiten sind im Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften genau richtig.

Zur Anregung hier die Themen einiger Wettbewerbsarbeiten der vergangenen Jahre aus der Sparte "Jugend forscht":

  • Rekonstruktionsversuch einer pompejanischen Villa
  • Winterliche Schwefelblüte in Teichen eines Naturschutzgebietes
  • Die magmatischen Zyklen einer Gebirgsbildung - Analyse am Beispiel des Harzes
  • Galaxien auf Kollisionskurs - eine Computersimulation
  • Paläontologische Untersuchungen von absterbendem Torf
  • Was ist Lichtverschmutzung?
  • Messung des quasi-elekrostatischen Feldes der Erde
  • Satellitengestützte Erkennung, Klassifikation und Visualisation von Wolken
  • Der Einfluss von Kohlendioxid und anderen atmosphärischen Parametern auf den pH-Wert des Wassers
  • Messvorrichtung zur Ermittlung der Bodenversickerungsfähigkeit
  • Tourismusgeographie in Ägypten
  • Möglichkeiten der Mondbesiedelung
  • Erstellung eines Hertzsprung-Russel-Diagramms vom Sternbild Orion
  • Verkehrsplanung im Verdichtungsraum München

... aus der Sparte "Schüler experimentieren":

  • Der Mond und seine Kräfte
  • Bauernregeln auf der Spur
  • Wie verändert sich der Salzgehalt eines Flusses während der Tide?
  • Geothermie - die Nutzung von Erdwärme
  • Analysierung von Hochwasser-Katastrophen
  • Waldbrandschutz - Waldbrandbekämpfung
  • Messung von Nebel
  • Die Welt vor 220 Millionen Jahren
  • Untersuchungen zur Helligkeit des Mondes
  • Versuche zur Funktion von Sonnenuhren
  • Nachweis der Erdrotation mit Hilfe des Pirouetteneffekts
  • Mineralien im Goldwaschsand
  • Modell für den Weinanbau an der Mosel
  • Untersuchungen zum Nutzungswandel einer Hauptstraße
  • Die Bedeutung eines Flughafens für die angrenzende Region
  • Ursprung des Töpferhandwerks
  • Wie und wann starben die Dinosaurier aus

 

Zurück zum Seitenanfang